16v bei 225 lt tacho....

Bilder, Bilder, Bilder :knipse:
Forumsregeln
Bilder die auf unserem Space liegen, sind nicht zur Verlinkung gedacht,
ausser in Forumseigene Beiträge.

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Balje » Fr 28. Nov 2008, 19:42

ja nich verkehrt.. =) u das mit vollem tank.. also meiner zieht nich weit ueber 5000 umdrehungen von daher is echt krass, dass er ihn bis an die 6000 gedreht bekommt
Gruß
Balje

Bild Bild



Ford Mustang 5.0l V8

09/1996 - Medici - KAW 50/30+Konis - Addco Stabi - Domstrebe vorn - schwarzpolierte 17`Alutec - Schwarzfolie (hinten+seiten) - 97er US Tails - Greenfilter - SEM - MAL - Plasma - gecleantes Heck - Magnaflow Einzelrohr 6`- Spoiler m. 3. Bremslicht - H&R Spurverbreiterung
Benutzeravatar
Balje
Old Bremer
 
Beiträge: 1004
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 17:39
Wohnort: Barmstedt bei Hamburg
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 16 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 T=96
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 25355
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon fL4T » Fr 28. Nov 2008, 20:12

Balje hat geschrieben:ja nich verkehrt.. =) u das mit vollem tank.. also meiner zieht nich weit ueber 5000 umdrehungen von daher is echt krass, dass er ihn bis an die 6000 gedreht bekommt


Kannst mir ja im Windschatten hinterher donnern? :D Dann schaffste das auch so eben gerade xD.
fL4T
 

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Balje » Fr 28. Nov 2008, 20:36

sw4md hat geschrieben:also ....der ist nicht langsam dahin gefahren ...sondern zügig...hat manchen 24v zum verzweifeln gebracht ,,,,, :-(


so dann klaer uns mal auf wessen probe das war u was er alles gemacht hat :P
Gruß
Balje

Bild Bild



Ford Mustang 5.0l V8

09/1996 - Medici - KAW 50/30+Konis - Addco Stabi - Domstrebe vorn - schwarzpolierte 17`Alutec - Schwarzfolie (hinten+seiten) - 97er US Tails - Greenfilter - SEM - MAL - Plasma - gecleantes Heck - Magnaflow Einzelrohr 6`- Spoiler m. 3. Bremslicht - H&R Spurverbreiterung
Benutzeravatar
Balje
Old Bremer
 
Beiträge: 1004
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 17:39
Wohnort: Barmstedt bei Hamburg
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 16 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 T=96
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 25355
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Balje » Fr 28. Nov 2008, 22:08

ich hol mir glaub ich ne banane..
Gruß
Balje

Bild Bild



Ford Mustang 5.0l V8

09/1996 - Medici - KAW 50/30+Konis - Addco Stabi - Domstrebe vorn - schwarzpolierte 17`Alutec - Schwarzfolie (hinten+seiten) - 97er US Tails - Greenfilter - SEM - MAL - Plasma - gecleantes Heck - Magnaflow Einzelrohr 6`- Spoiler m. 3. Bremslicht - H&R Spurverbreiterung
Benutzeravatar
Balje
Old Bremer
 
Beiträge: 1004
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 17:39
Wohnort: Barmstedt bei Hamburg
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 16 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 T=96
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 25355
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Benny » Mo 1. Dez 2008, 17:42

Na klar kenn ich den noch :). Da gabs doch auch einige Diskussionen drum.
Gruß,
Benny
Benutzeravatar
Benny
Old Bremer
 
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2008, 12:15
Wohnort: nahe Hannover
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 V=97
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon fL4T » Mo 1. Dez 2008, 17:59

Benny hat geschrieben:Na klar kenn ich den noch :). Da gabs doch auch einige Diskussionen drum.


Lass mich raten, im FPD? Und bestimmt das sowas gar nicht möglich ist usw.? Genau so unmöglich wie mit einem Serien 24V Die 240 zu knacken? Finde das immer wieder lustig da :D.
fL4T
 

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Benny » Mo 1. Dez 2008, 18:12

Interessant wie voruteilsbeladen du bist :cheese: .
Gruß,
Benny
Benutzeravatar
Benny
Old Bremer
 
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2008, 12:15
Wohnort: nahe Hannover
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 V=97
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon fL4T » Mo 1. Dez 2008, 19:27

Benny hat geschrieben:Interessant wie voruteilsbeladen du bist :cheese: .


Ich? Neeeee^^. Ja sorry ist aber so, warum muss man sowas anzweifeln? Dann könnte man auch anzweifeln das eine Auto quitsch an der Stelle und das andere nicht. Dann muss das andere Auto da natürlich auch quitschen nach der Logik.
fL4T
 

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Freezer » Mo 1. Dez 2008, 20:00

Autos dürfen in Serie bis zu 10% Leistungsabweichung vom angegebenen Herstellerwert haben soweit ich weiß.

Von daher kann ein Auto auch mehr haben.
MfG Thorsten
----------------------------------------------------------------
Volkslauf: 9,4 Km - BW-Schleswig Holstein Cup - 44:12 min. Platz 73/188
10,5 Km - BW Schleswig Holstein Cup - 52:34 min. Platz 88/238
13,6 Km - BW Schleswig Holstein Cup - 1:02:42 std. Platz 16/39
DSA: 3 Km Laufen - 11:59 min.
Benutzeravatar
Freezer
Old Bremer
 
Beiträge: 1333
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 17:41
Wohnort: Hohn
Fahrzeug: Probe 2 T22
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 P=93
Hobbys: Am Auto schrauben, Computer spielen, Sport
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 24806
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Benny » Mo 1. Dez 2008, 21:33

Ideal und rein rechnerisch fährt nen 16V mit 205/55R15 im 5. Gang bei 6000 U/min 233 km/h, mit Korrekturfaktor sinds 226 km/h, was besser hinkommt.
Gruß,
Benny
Benutzeravatar
Benny
Old Bremer
 
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2008, 12:15
Wohnort: nahe Hannover
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 V=97
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Balje » Mo 1. Dez 2008, 21:35

hm ne das kommt schon hin, glaub ich, denn der 5. beim 16v is ja deutlcih laenger uebersetzt als der beim 24v.. ich bin bei meinem 16v bisher immer nur knapp ueber 5000 upm gekommen u war dann bei 205km/h
Gruß
Balje

Bild Bild



Ford Mustang 5.0l V8

09/1996 - Medici - KAW 50/30+Konis - Addco Stabi - Domstrebe vorn - schwarzpolierte 17`Alutec - Schwarzfolie (hinten+seiten) - 97er US Tails - Greenfilter - SEM - MAL - Plasma - gecleantes Heck - Magnaflow Einzelrohr 6`- Spoiler m. 3. Bremslicht - H&R Spurverbreiterung
Benutzeravatar
Balje
Old Bremer
 
Beiträge: 1004
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 17:39
Wohnort: Barmstedt bei Hamburg
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 16 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 T=96
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 25355
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Benny » Di 2. Dez 2008, 01:58

Shoobedoo hat geschrieben:Na... ich weiss nicht, Dein Wort in Gottes Ohr ;-)
Der 16V ist werksmässig mit 205 km/h angegeben, der 24V mit 225 km/h
Trotz längerer Übersetzung... wo sollen bei einem stock 16V denn da die Leistungsreserven herkommen um den auf über 6000 RPM über den Begrenzer hinaus zu drehen und einem 24V paroli zu bieten im Topspeed?


Ich hab doch nie behauptet, dass ein normaler 16V im 5. Gang überhaupt auf 6000 U/min kommt ;-), ging doch nur darum das rechnerisch Drehzahl und Geschwindigkeit zusammen passen.
Balje schreibt ja auch das bei seinem bei knapp 5000 U/min Schluss ist und meiner hats auch nicht geschafft, obwohl ich von dem immerhin weiß das er ~100 Kw hatte. Aber wie gesagt, das hat noch nicht gereicht. Wie yves seiner das gepackt hat, keine Ahnung, aber da Drehzahl und Geschwindigkeit in etwa zusammenpassen, wird die Geschwindigkeit in etwa hinkommen.

Allerdings scheint die Strecke Schwerte-Hannover auch zum Heizen prädestiniert zu sein, dort hab ich im 24V mit offenen Klappis 230 km/h laut GPS gepackt, das hat sonst noch nirgends geklappt.
Gruß,
Benny
Benutzeravatar
Benny
Old Bremer
 
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2008, 12:15
Wohnort: nahe Hannover
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 V=97
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon fL4T » Di 2. Dez 2008, 15:32

Shoobedoo hat geschrieben:
Freezer hat geschrieben:Autos dürfen in Serie bis zu 10% Leistungsabweichung vom angegebenen Herstellerwert haben soweit ich weiß. Von daher kann ein Auto auch mehr haben.

Hinzu kommt noch die Tachoabweichung, die oft nach dem Mond geht, die Hersteller auch gerne im ++ Bereich skalieren, damit der Kunde glücklich ist...
Ohne GPS Messung glaube ich gar nix mehr, was Topspeed angeht ;-)
Nach Tacho und Drehzahlmesser hatte ich bei 7200 RPM, bergab und mit Rückenwind auch schon mal 240 km/h auf der Uhr... halte ich aber eigentlich für ziemlich unrealistisch.

Grüsse
Shoo


:roll:
Da fängt es wieder an :D.

Ist6 es auch unlogisch mit einem Seat Cordoba SX 101PS 200Km/H zu fahren???
fL4T
 

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Benny » Di 2. Dez 2008, 16:45

Es ist zumindest erstaunlich, weil der doch mit irgendwas um die 185 km/h Vmax angegeben ist.

Aber davon ab, auch die Geschwindigkeitsmessung per GPS ist so ne Sache, ist eigentlich auch noch recht ungenau. Wenn ich nur wüsste wo ich das gelesen hab das z.B. Autohersteller damit keine offiziellen Messungen machen dürfen.
Gruß,
Benny
Benutzeravatar
Benny
Old Bremer
 
Beiträge: 1204
Registriert: Do 31. Jan 2008, 12:15
Wohnort: nahe Hannover
Fahrzeug: Probe 2 ECP
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 V=97
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 16v bei 225 lt tacho....

Beitragvon Jay » Di 2. Dez 2008, 17:30

Ich hatte von meinem 95er 16V (mein damaliger roter) mal ein Bild, mit 195er Winterreifen, Tacho Anschlag bei 220km/h. Da war er schon, als das Navi 210km/h zeigte, das Navi kletterte noch weiter bis 225km/h. Anlauf von Leipzig bis Ingolstadt auf der A9! Wie gesagt, laut Navi 225, aber das kann ich nicht beweisen! ;)

(Und das Foto vom Tacho reich ich nach, wenn ichs find)
Viele Grüße aus dem sonnigen Süden,
Jay

o
L_
OL This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.
Benutzeravatar
Jay
Old Bremer
 
Beiträge: 466
Registriert: Do 31. Jan 2008, 07:27
Wohnort: Allgäu
Fahrzeug: Probe 2 GT
Modell: 24 V
10. Stelle der VIN: Probe 2 P=92
Hobbys: Probe, Probeschrauben, Probetreffen, Probefahren, Probe!
Geschlecht: Mann
Postleitzahl: 87674
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Bilder



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron