Seite 1 von 1

Blacky nach über 5 Stunden Pflege

BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 17:40
von Freezer
Habe mein Blacky heute mal richtig verwöhnt und das über 5 Stunden lang.
Angefangen habe ich mit der Waschstraße, damit der 4 Wochen abgelagerte scheiß mal runter kommt.
Danach habe ich durchgesaugt.
Zurück in der Kaserne habe ich mir eine schöne schattige stelle gesucht und losgelegt.
Zuerst mt einer normalen Politur zu der ich (wollte das mal testen) erfolgreich einen Mückenschwamm benutzt habe!
Mückenschwamm + Politur ist eine geniale Möglichkeit, auch harte Flecken (Insekten) weg zu bekommen.
Dann ging es weiter mit Hartwachs.
Das war dann schonmal der Lack, weiter ging es mit den Scheiben, dann die Dichtungsgummis und Kuststoffe, die leider schon sehr gelitten haben :hurted:

Zu guter letzt habe ich dann noch die Polster mit Polsterschaum sauber gemacht.

Nun Blitzt Blacky wieder in der Sommersonne, die letzten Wochen hatts nur geregnet, nun darf es mal Sonnig bleiben! :cheese:

Nach dem Putzen fahre ich raus aus der Kaserne, um ein paar Fotos zu machen, was fährt da vor mir? Ein Heutrecker voll beladen :wallbash:

Naja. ist zum glück nicht viel Scheiß am Auto geblieben...

Hier die Fotos die ich gemacht habe, ein paar schöne sind da mit bei :probe:

Viel Spaß beim gucken ;-)

21.06.08 Mein Probe 001.jpg

21.06.08 Mein Probe 003.jpg

21.06.08 Mein Probe 006.jpg

21.06.08 Mein Probe 009.jpg

21.06.08 Mein Probe 012.jpg

21.06.08 Mein Probe 013.jpg


Ihr dürft gerne gaaanz dicht ran zoomen ;-)

Re: Blacky nach über 5 Stunden Pflege

BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 18:27
von Benny
So wie der spiegelt und glänzt, musste ja fascht schon aufpassen das die Polizei dich nicht anhält! ;)

Sehr schöne Fotos! Was hast du denn als Poliermittel genommen? Sonax oder was anderes?

Re: Blacky nach über 5 Stunden Pflege

BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 20:04
von Freezer
Ja standart Sonax, denke das ist ein gutes Poliermittel (Rote Flasche)

Hartwachs habe ich Sonax Nano benutzt, hoffe mal es regnet die nächsten Tage nicht, damit ich ein wenig von disem Anblick zehren kann :blacky:

Mir fällt grade auf, das ich total die Deutschlandflagge vergessen habe ran zu machen nach der Arbeit :wallbash:

Oh oh, das gibt bestimmt böse comments :heul:

Re: Blacky nach über 5 Stunden Pflege

BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 23:13
von Freezer
Der Lack ist ja auch erst ein halbes Jahr jung ;-)

Da muss der ein wenig besser glänzen :thumbup:

Re: Blacky nach über 5 Stunden Pflege

BeitragVerfasst: Mo 23. Jun 2008, 12:56
von Jay
Sehr schön, Thorsten! :tup: Ich glaub, da komm ich mal vorbei zum kucken - oder du schaust heut Abend
mal wieder vorbei - Mone hat den roten schon wieder poliert.... :lol5: